Jedem Patienten das Seine, nicht das Gleiche."

                                                                     Hanne Marquardt

Bei dieser speziellen Behandlung der Füße sind Sie für mich als Therapeut der Schule Hanne Marquardt immer als ganzer Mensch im Mittelpunkt. Ich arbeite mit Ihren Selbstheilungskräften und erreiche damit auf natürliche Weise eine Umstimmung aller gestörten Lebensfunktionen. Zu den Zonen ihrer Beschwerden erafsse ich auch den Hintergrund, auf dem sie entstanden sind und kann somit ganzheitlich behandeln.

 

Anwendungsgebiete u.a.:

  • akute und chronische Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Sportverletzungen
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane, Harnwege, Atmungsorgane und der Haut
  • Migräne und andere Arten von Kopfschmerzen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Belastungen und Erkrankungen während der Schwangerschaft und nach der Geburt
  • Unruhe und Schlafstörungen
  • Als Begleitung in allen schwierigen und schmerzhaften Lebenssituationen
  • u.a.

 

Quelle : Schule Hanne Marquardt

"Tu deinem Körper Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen."

Theresa von Avila